Details zur Immobilie

Ehemalige Schule in Halle-Lettin

Immobilien-ID pgA84MYrTe
Allgemeine Angaben zur Immobilie
Titel
Ehemalige Schule in Halle-Lettin
Immobilien-Art
Besondere Immobilie
Kurzbeschreibung
Das Grundstück liegt nördlich der Innenstadt von Halle inmitten der dörflichen Ortslage des Stadtteils Lettin. Es ist mit zwei denkmalgeschützten ehemaligen Schulgebäuden bebaut. Bauvorhaben werden gemäß § 34 BauGB beschieden, favorisiert wird eine denkmalgerechte Sanierung zur Wohnnutzung. Das Verkaufsobjekt ist auch für Baugemeinschaften, die selbst genutztes Wohneigentum schaffen wollen, geeignet.
Auktions-Ende
28.08.2020 17:00
Detaillierte Angaben zur Immobilie
Verkehrswert
300.000,00 €
Lage
Nordstr. / Kirchstr. 9
06120 Halle (Saale)
Standort
Sanierungsgebiet:
Nein
Grundbuch
Größen und Flächen
Grundstücksfläche:
ca. 1180 m²
Brutto-Wohnfläche:
ca. 705 m²
Netto-Raumfläche:
ca. 705 m²
Brutto-Gewerbefläche:
ca. 705 m²
Netto-Raumfläche:
ca. 705 m²
Zimmer:
12
Nutzung
Miet- oder Pachteinnahmen
Immobilien-Details
Baujahr:
zwischen 1890 und 1910
Erschließung
Wasserversorgung:
Hallesche Wasser- und Stadtwirtschaft GmbH, Hausanschlüsse
Abwasserentsorgung:
Hallesche Wasser- und Stadtwirtschaft GmbH, Hausanschlüsse
Niederschlagswasser:
Hallesche Wasser- und Stadtwirtschaft GmbH, Niederschlagswasser
Gasversorgung:
Energieversorgung Halle Netz GmbH
Energieversorgung:
Energieversorgung Halle Netz GmbH
Telefonanbieter:
Deutsche Telekom Netzproduktion GmbH
Rechte und Lasten
Weiteres
Besichtigungstermine
Termin nach Vereinbarung
Unterlagen und Pläne
Anlagen
Gesundheitsfragebogen Stadverwaltung
Ansprechpartner

Melden Sie sich bitte an, um bei dieser Immobilie mitzubieten.

Anmelden